Dein perfekter Start in die Saison: Beachvolleyballtrainer im größten Beachvolleyballcamp der Welt. Trainiere eine Gruppe von zwölf Personen, spiele selbst Turniere und feiere auf den legendären Partys.

Seit 2011 leitet beach-volleyball.de das Beachvolleyballcamp des Beachline Festivals. beach-volleyball.de ist mit den Trainingsangeboten im Rahmen der Beach-Academy der führende Anbieter in Sachen Beachvolleyballtraining in Deutschland.

Durch den Einsatz als Trainer beim Beachline Festival hast du auch die Möglichkeit, dich als beach-volleyball.de-Trainer für weitere interessante Trainingsangebote zu empfehlen.

Voraussetzung für eine Bewerbung

Du solltest eine sportdidaktische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Volleyball / Beachvolleyball gerade absolvieren oder abgeschlossen haben (Sportstudium, Trainerlizenz etc.). Trainingserfahrung und das Fachwissen in Sachen Beachvolleyball (Technik und Taktik) setzen wir natürlich voraus.

Deine Aufgaben als Trainer beim Beachline Festival

Du trainierst an fünf Tagen in Folge vormittags für 2,5 Stunden eine Gruppe von zwölf Personen. Den Rahmentrainingsplan für das Beachvolleyballtraining sowie viele Tipps zu den Übungen und zum Trainingsaufbau erhältst du von der Beach-Academy. Unsere Profis und Headcoaches stehen dir vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung und erarbeiten mit dir gemeinsam den täglichen Trainingsplan. Außerdem hilfst du uns beim Auf- und Abbau der Beachvolleyballfelder.

Eine Woche Strand-Urlaub und mehr gibt's als Ausgleich:

  • Kostenfreie Unterbringung in einem 3-Sterne-Hotel mit VP
  • Fahrtkostenzuschuss für deine An- und Abreise (165,- € pauschal), Anreise erfolgt am Ostersonntag, die Abreise ist eine Woche später
  • Trainer-Schulung am Ostermontag
  • Kostenfreie Teilnahme am Turnierbetrieb
  • Freier Eintritt zur Players-Party
  • Getränke-Gutscheine
  • Team-Bekleidung

Trainer*in werden

Bitte nenne deine absolvierten Ausbildungen und auch Studien/Kurse an denen du gerade teilnimmst!
Beschreibe in wenigen Sätzen deine bisherigen Erfahrungen als Trainer*in!
Auf welchem Niveau spielst du selbst Beach-Volleyball und was gibt es sonst noch von dir zu wissen?